Lasst uns gemeinsam der Erkältungszeit trotzen!

08.02.2016 00:15  Von:: Rolf Blind

Gesund durch die Erkältungszeit!

Es schneit, es regnet und es ist kalt. Ganz klar: Wir stecken mitten in der Erkältungszeit. Unsere Gesundheits-Tipps verraten Euch, wie Ihr fit und gesund bleibt. Die Kollegin hustet, der Nachbar in der Bahn niest vor sich hin - im Augenblick lauern überall fiese Erkältungsviren. Um unser Immunsystem zu stärken, müssen wir unseren Körper rechtzeitig auf Trab bringen. Das bedeutet:

Helferzellen aktivieren

70 Prozent aller Abwehrzellen des Körpers befinden sich im Darm. Darum stärkt alles, was dem Darm gut tut, automatisch auch unsere Abwehrkräfte. Die wichtigste Maßnahme dafür: eine ausgewogene Ernährung. Jede Mangelernährung setzt dem Abwehrsystem zu. Denn es bekommt erst seine Ration, wenn Gehirn, Nervensystem und andere wichtige Organe versorgt sind. Eine ausgewogene und vielseitige Ernährung ist daher Grundvoraussetzung. Und natürlich der kleine Helfer Ingwer. Durch Ingwer wird die Darmflora positiv unterstützt. Der Verdauungsprozess wird beschleunigt und dem Magen- und Darmtrakt wird die Arbeit erleichtert. Einfach in den Tee ein paar frische Stückchen schneiden... und schon haben die Viren einen Feind mehr! Und wenns uns doch erwischt... dann hilft entweder Eukawohl mit biologischem Eukalyptus.

Oder natürlich ein Besuch in unserer Salzgrotte...

Einen gesunden Februar wünschen Euch Ulli und Rolf und das gesamte Primavera Schömberg Team!


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.